• Generalversammlung

    Diashow 2014

    Diashow von Daniel Müller 1965 bis 1972 im St. Josef 2014 Bürglen und GV Wir steigen die Grotte hoch und spazieren über Spiss und Hirzenboden nach Bürglen. Führung durch das Tellmuseum mit Abschluss bei der Tellskapelle. Gang zur Balmerbitte, wo uns Monika Herger in der früheren Hofstatt zu Hartolfingen in der ältesten Trinkstube mit einer heissen Suppe erwartet. Dann werden…

  • Generalversammlung

    Diashow 2013

    Diashow von Daniel Müller 1965 bis 1972 im St. Josef 2013 Schloss A Pro und GV Bilderausstellung und Mineralienausstellung im Schloss A Pro, anschliessend Mittagessen mit den Schlossherrschaften – dann gemütlicher Ausflug ins Urner Reussdelta

  • Generalversammlung

    Diashow 2012

    Diashow von Daniel Müller 1965 bis 1972 im St. Josef 2012 Weinberg und GV Führung und Weindegustation c/o Rebbau Schuler GmbH am Kapuzinerweg 19 (Rebberg, -bau unter dem ehemaligen Kapuzinerkloster) Gemütliches Mittagessen im uns bestens bekannten Ausflugs- und Speisebeizli “Nussbäumli” hoch über dem Ort.

  • Marianhiller

    Gottes greise Gehilfen

    10vor10, 08.08.2011, 21:50 Uhr   Der 90-jährige Priester Anton Roos muss immer noch Messen lesen. Zurzeit sind es drei pro Sonntag. Dieser Einsatz ist nötig, weil der Priestermangel immer akuter wird. Bereits sterben dreimal so viele Priester wie neue dazu kommen.

  • Generalversammlung,  Uncategorized

    Wie die Mädchen ins St. Josef kamen …

    Podiumsgespräch vom 12. April 2008 anlässlich des Jahrestreffens des Vereins Ehemalige von St. Josef Videoaufnahmen: Daniel Müller Schnitt und Ton: Armin Kalbermatten-Zurfluh https://youtu.be/0U9KovVujeg 1 Die Gesprächspartner 2 Die Situation der Mädchen Mitte der Sechzigerjahre 3 Ein Kontakt mit Folgen 4 Behörden und Stolpersteine 5 Filmbeitrag “Antenne” Juni 1966 von SF DRS 6 Ausschnitt aus dem Film “Di Ziit im St.…

  • Generalversammlung,  Uncategorized

    Di Ziit im St. Josef …

    Video von Armin Kalbermatten 1966 bis 1973 im St. Josef https://youtu.be/QHfQZ-ijFog 1 Wiä isch’s für dich gsi? Vorspann Wie hast du deine Zeit dort erlebt? Erste Äusserungen zu dieser Frage.  Heiri Bischof, der sich freut, einen alten Kameraden am Treffen wiederzusehen, Josef Zimmermann, der betont, dass es sehr streng, sehr katholisch war, Fix, der die Zeit wie Ferien erlebte, weil…